Feuerwerk – Musik | Kunst | Kulinarik

»A Traum!« – das verspricht der diesjährige Münchner Sommernachts­traum im Olympiapark zu werden. Bei dem einzigartigen Open-Air-Festival steuert alles auf den Höhepunkt zu: ein grandioses Feuerwerk, das Gänsehaut garantiert durch eine eindrucksvolle Inszenierung aus ausgeklügelter Pyrotechnik, mit Wasser und Musik.

Doch damit der Star des Abends so richtig zur Geltung kommen kann, gilt es zunächst auf den Anbruch der Dunkelheit zu warten. Und damit das auch Spaß macht, erwartet die Besucher zuvor ein buntes Programm aus Kunst, Kulinarik und Live-Musik – zum Flanieren, Genießen, Feiern und Staunen.

Über das Gelände verteilt gibt es ­drei Bühnen, zu denen man mit jedem Ticket Zugang hat, sodass Anhänger unterschiedlicher Musik­richtungen auf ihre Kosten kommen. Als Live-Acts angekündigt haben sich be­reits OMD, die britischen New-Wave-­Legenden Orchestral Manoeuvres In The Dark, die mit ihrem neuesten Album »The Punishment of Luxury« weltweit neue wie alte Fans begeistern.
Zudem dabei ist Clueso, der sich als Songwriter mit bewegenden und originellen Texten von der Masse abhebt.
… und wenn es dunkel ist, startet der Countdown zum großen Finale: »Zehn, neun, acht, sieben …«

7. Juli 2018, ab 16 Uhr
Olympiapark München
Karten: München Ticket
Tel. 089 / 54 81 81 81

www.muenchenticket.de
www.sommernachtstraum.de

Blick ins Heft

 

iPunkt 2019 - 10 iPunkt 2019 - 09
iPunkt 2019 - 08 iPunkt 2019 - 07
iPunkt 2019 - 06 iPunkt 2019 - 05
iPunkt 2019 - 04 iPunkt 2019 - 03
iPunkt 2019 - 02 iPunkt 2019 - 01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang